Restaurant Kreuzplatz
Kreuzplatz 1
CH- 8853 Lachen SZ 

Tel. 055 462 13 15
Fax. 055 462 13 16

Fasnacht

So Leute, wie hammers den; es ist wieder Fasnacht, jawohl, und der Start war ja hammermässig.
ABER, viele wissen es ja nicht, die 5. jahreszeit geht heuer bis am 8. März. jaja klar bis am 9. aber den Aschermittwoch zählt der Küchenbulle nicht. Aschermittwoch? ja darf der in Zeiten des Rauchverbots, oder wie ein Gast, seines Zeichens Pfarrer zu sagen pflegt, also der Herr Pfarrer sagt ja nicht Rauchverbot, nein er nennt das Nichtraucherfaschismus, böses Wort, aber er ist ein Herr Pfarrer er darf das. Was wollt ich jetzt eigentli..ah Ja die einen wissen s nicht das die Fasnacht länger geht als auch schon, und wen ja dem so ist, wieso in Gottes Namen pressiert den alles am 6. Januar schon, nehmts doch gemütlich denkt an euren Blutdruck.
und den noch; im Sommer hat ich einen Gast der hat von der Gartenwirtschaft, also von "dussen" das Fenster zu gezogen, weil Ihn der Rauch stört im Restaurant, uiuiui, ich sag immer, Leute es ist mir Egal was Ihr für Drogen reinpfeifft aber nehmt weniger davon

Und wer schützt mich?
so ausgeraucht, also nicht überall, nein, im Kreuzplatz ist's wie immer.
Die einen Rauchen, die anderen nicht. Die einen sprechen davon, die anderen tun es.
Raucher sind Genussmenschen, Nichtraucher auch.
gegen Nikotinsucht gibt's Raucherpflaster, und gegen den Rauch, denn die militanten Nichtraucherfaschistengutundewiglebenden rauslassen, gibt es Hansapflaster, Quer über's Mäulchen. (wobei ich da auch Raucher kenne denen so ein Pflaster ab und an gut stehen würde, so ist's ja nicht.)
Liebe Leute, mir wär's total egal, wen das Totale Rauchverbot kommen würde, keine Raucherlokale, keine Fumoirs, verständnissvolle Nachbarn, denen es Egal ist, wen's mal laut ist. Verständnisvolle Nichtraucher die im Sommer drin Sitzen, da die Raucher ja im Winter auch draussen stehen. Die Welt ein toleranter Haufen von Süchtigen und verständnisvollen Menschen. die jeden nach seiner fasson glücklich leben lassen.